Körpersprache

Körpersprache - der geheime Schlüssel?

Geheim wohl eher nicht, denn er lässt sich lesen. Zugegeben, es ist nicht einfach und es gehört viel Übung dazu.

Wir sprechen immer mit unserem Körper, mit unserer Mimik, mit unseren Händen. Und wir reagieren immer auf die Botschaften, die der andere uns damit sendet.

Während wir häufig (oder vielleicht auch nur manchmal) auf den Inhalt unserer Wörter achten, reden wir automatisch mit dem Rest von uns. Zuweilen bekommen wir es mit. Meistens jedoch senden und empfangen wir völlig unbewusst die Signale. Und reagieren trotzdem darauf.

Warum?

Weil in unserem Gehirn 99,9996 % der eingehenden Informationen unbewusst verarbeitet werden und in unser Verhalten einfließen.

Es macht also durchaus Sinn, der Körpersprache mehr Aufmerksamkeit zu widmen.

Bei dem Modul-Lehrgang "Körpersprache lesen & verstehen" von dem Schweizer Unternehmen "nonverbales.ch" kommen Sie den Geheimnissen auf die Spur.


Wozu?

  • Bewusst werden der eigenen Körpersprache und deren Auswirkungen auf das Gegenüber.
  • Nonverbale (unausgesprochene) „Zusatzinformationen“ simultan zum gesprochenen Wort wahrnehmen und verstehen.
  • Momente erkennen, die im Laufe einer Interaktion (z.B. im Gespräch) diejenigen sind, welche für denAusgang der Situation von Bedeutung sind.
  • Anlegen einer visuellen „inneren Bibliothek“, auf welche in der Praxis zugegriffen werden kann.

Wie?

  • In 7 Schritten zum Zertifikat "Körpersprache Analyst" LNV Swiss. 6 Basismodule /                               1 Prüfungsvorbereitungsmodul (ein Modul entspricht 1 ½  Tagen).
  • Workshop-Zeiten: Samstag 09:00 – 17:00 Uhr, Sonntag 08:30 bis 13:00 Uhr
  • 870.-€ pro Modul, inkl. Unterlagen, Getränken, Kaffee und Mittagessen (zzgl. MwSt.). Für eventuelle Übernachtungs-kosten kommen die Teilnehmenden selber auf.
  • Mindestteilnehmerzahl: 8
  • Die Theorie wird jeweils von Videobeispielen und interaktiven Übungen begleitet.
  • Die Teilnahme an der Ausbildung wird am Schluss mit einem Zertifikat bestätigt.


Was noch?

  • Die Kleingruppe ermöglicht intensives und interaktives Lernen.
  • Die reich bebilderten und detaillierten Unterlagen unterstützen nachhaltig den Lerneffekt.
  • Es besteht die Option eine vom LNVSwiss anerkannte Prüfung abzulegen.

Was Sie im Basismodul erwartet
  • Basismodul A1 Der Körper als Übersetzer und Verstärker
  • Basismodul A2 Die Emotionen bewegen den Menschen – zum anderen hin oder von ihm weg.
  • Basismodul A3 Wie wir allein mit dem Kopf besänftigen, Vorsicht oder Ablehnung zeigen.
  • Basismodul A4 Was wir lieber nicht verraten möchten und die Hände im Dialog.
  • Basismodul A5 Die Pistole, das Messer und das Kreuz – oder die primären und sekundären Schlaufen der Beine und Hände.
  • Basismodul A6 Der Eye Brow Flash und andere mimische Kuriositäten
  • Modul AK Prüfungskollokium Körpersprache Analyst LNV Swiss (Zertifikat)

Ihre Neugierde ist geweckt? Laden Sie sich die ausführliche Modulbeschreibung herunter.


Wann?

Modul I              27./28.04.2019              

Modul II             13./14.07.2019

Modul III            17./18.08.2019        

Modul IV            05./06.10.2019                  

Modul V             16./17.11.2019                  

Modul VI            11./12.01.2020


Wo?

Hotel centrovital, Neuendorfer Straße 25, 13585 Berlin, www.centrovital-berlin.de

Abschluss

Zertifikat „Körpersprache Analyst“

Kosten

Basislehrgang komplett 4.920,- € (zzgl. MwSt.) für alle 6 Module, inkl. Unterlagen, Getränken Kaffee und Mittagessen an beiden Tagen.

Ratenzahlung möglich: 2 x 2.550,- € (zzgl. MwSt.) oder 6 x 870,- € (zzgl. MwSt.). Für eventuelle Übernachtungskosten kommen die Teilnehmenden selber auf.